Frischer Wind für die Region

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen besondere Projekte der Inselwerke vor.

Brandenburger Ladenetz

Errichtung und Betrieb von 5 öffentlichen Normalladepunkten bis je 22 kW an 3 Standorten (v.l.n.r):
Kleinmachnow, Bad Wilsnack und Temmen
Gefördert mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), Land Brandenburg im Programm RENplus 2014-2020 – Förderung von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Brandenburg.

Gefördert mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), Land Brandenburg im Programm RENplus 2014-2020 – Förderung von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Brandenburg.

Das Usedomer Ladenetz

Im Zeitraum von 2019 bis 2022 entstanden über 20 Ladepunkte auf der Insel Usedom und dem angrenzenden Festland. Damit haben nun Einwohner der Region sowie Touristen Zugriff auf Erneuerbaren Fahrstrom .

Dieses Projekt wurde kofinanziert von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.Operationelles Programm Mecklenburg-Vorpommern 2014-2020 -Investitionen in Wachstum und Beschäftigung

Das BürgerLadenetz

Im Verbund mit der Bürgerwerke eG multiplizieren die Inselwerke ihr Know-How für eine bürgergetragene Ladeinfrastruktur. Damit besteht für Energiegenossenschaften die Möglichkeit, öffentliche Ladesäulen für Elektrofahrzeuge in ihrer Region zu errichten und zu betreiben. Nähere Infos gibt es hier

Die Bürgerwerke sind ein Zusammenschluss von mehr als 40.000 Menschen und 100 lokalen Energiegemeinschaften aus ganz Deutschland. Gemeinsam versorgen sie bundesweit Menschen mit erneuerbarem Bürgerstrom aus Solar-, Wind- und Wasserkraft.

Die WeiterFahrer

DieWeiterfahrer ist ein Charingangebot für die Anwohner der Stadt Anklam und Umgebung sowie Touristen und Geschäftsreisende. Einfach am Bahnhof Anklam mit der App eine Fahrzeug auswählen und losfahren.
Zur Verfügung stehen zwei E-Autos, zwei Pedelecs oder zwei E-Lastenräder. Das Angebot steht ab Mai 2022 allen zur Verfügung.
Weitere Informationen gibt es unter www.dieweiterfahrer.de.

Gefördert durch Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

Weitere Projekte der Inselwerke folgen in Kürze