Inselwerke im Klimabeirat Heringsdorf

on 29. April 2016 Blog with 0 comments

Am 27. April 2016 gründete sich der Klimabeirat der Gemeinde Heringsdorf. Die neun Gründungsmitglieder (KaiserbäderTourismusGmbH, Wohnungsgesellschaft, Forstamt Neu Pudagla, UBB, Naturpark Wasser-Zweckverband, Evangelische Kirchengemeinde Heringsdorf-Bansin, Inselwerke eG, Gemeindeverwaltung Heringsdorf) begleiten die Gemeinde von nun an beratend bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des 2014 erstellten Klimaschutzkonzeptes. Frank Haney, Vorstand der Inselwerke, wurde zum 2. stellvertretenden Vorsitzenden […]

Read more

Stolpe geht ein Licht auf …

on 12. April 2016 Blog with 0 comments

Am Abend des 31.03.2016 weihten wir in ausgelassener Runde unser erstes LED-Projekt ein. Die Gemeinde Stolpe auf Usedom hatte sich in 2015 entschieden,  gemeinsam den Inselwerken als Contractor die 49 80W-HQL-Straßenlampen auf LED umzurüsten. Dadurch kann sie von nun an ihre Beleuchtungskosten auf ein Drittel reduzieren. Neben der Energieeinsparung ermöglicht die neue Technik den Lichtkegel […]

Read more

Exkursion Nordfriesland – letzter Teil

on 24. September 2015 Blog with 0 comments

Anschließend gab es noch Probefahrten mit zwei Elektroautos, Renault Zoe und Nissan Leaf. Keiner der Mitreisenden konnte sich der Begeisterung entziehen und vermutlich wird es bald auch bei uns mehr Elektroautos geben. Gebraucht sind diese inzwischen auch erschwinglich. Die Heimfahrt dauerte etwa 5 Stunden mit kurzen Zwischenstopps und Fahrerwechsel. Jeder hatte viele Eindrücke zu verarbeiten, […]

Read more

Exkursion Nordfriesland – Teil 4

on 20. September 2015 Blog with 0 comments

Die nächste Station auf dem Campus war der Kleinwindkrafthersteller EasyWind. Wir konnten drei Testanlagen und die Produktionshallen besichtigen. EasyWind hat eine eigene GFK-Produktion und fertigt eine eigene AC-Box an, die zwei Generatoren im Kopf der Windanlage je nach Windstärke einschaltet. Des Weiteren haben sie ein Patent für mechanisches „pitchen“, also regeln der Rotorblätter je nach […]

Read more

Exkursion Nordfriesland – Teil 3

on 19. September 2015 Blog with 0 comments

Anschließend fuhren wir nach Schleswig, wo wir übernachteten um am nächsten Morgen nach Enge-Sande zum GreenTec-Campus zu fahren. Dort wurden wir von Herrn Wiese empfangen. Herr Wiese arbeitet seit drei Jahren als selbstständiger Projektmanager der eE4mobile eG. Diese Bürgergenossenschaft hat sich zum Ziel gesetzt, in der Region Nordfriesland, wo ebenfalls viel Überschussstrom aufgrund der Windkraftanlagen […]

Read more

Exkursion Nordfriesland – Teil 2

on 18. September 2015 Blog with 0 comments

Im Anschluss an den Vortrag konnten wir den umgebauten Fiat 500 bewundern. Die Revolt GmbH, bisher eine Tochter der WEMAG, baut dieses Auto in Schwerin auf elektrischen Antrieb um. Es gibt also seit kurzem einen Autobauer in Mecklenburg-Vorpommern! Der Fiat 500e fährt mit einem 28 kW Elektromotor und ab Oktober wird er mit einer neuen […]

Read more

Exkursion Nordfriesland – Teil 1

on 17. September 2015 Blog with 0 comments

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „E-Mobilität in M-V“ hatte das Netzwerk Regionale Energie M-V e.V. eingeladen. Am 9. September konnten wir pünktlich in Usedom starten. Die erste Station war das Batteriespeicherkraftwerk in Schwerin. Das Kraftwerk ist seit etwa September 2014 in Betrieb. Wir wurden von der WEMAG herzlich mit Kaffee und Kuchen empfangen. Kurz vor uns besuchte gerade […]

Read more

Elektromobilität

on 27. August 2015 Blog with 0 comments

Ein heiß diskutiertes Thema ist derzeit die Elektromobilität. Man kann dieses Thema sowohl technisch, ökologisch als auch wirtschaftlich diskutieren. Entscheidend ist letztendlich, ob Elektroautos einen Beitrag zur Reduzierung des Treibhausgasausstoßes leisten können. Wenn die Elektromobilität mit dem aktuellen Strommix realisiert wird, wird lediglich durch einen besseren Wirkgrad im Vergleich zu Verbrennungsmotoren CO2 eingespart. Durch Nutzung […]

Read more

Sonnenstrom

on 27. August 2015 Blog with 0 comments

Photovoltaik bezeichnet die direkte Umwandlung von Sonnenstrahlung in elektrischen Strom. Es entfallen also jegliche Aufwendungen für die Bereitstellung des Energieträgers, wie z.B. für den Anbau (Biomasse) oder Abbau (z.B. Kohle, Uran), die Aufbereitung, den Transport und die Lagerung. Außerdem benötigt diese Technologie keinen Generator zur Stromerzeugung. Es entfallen also bewegliche Teile, aus denen Wartungsbedarf oder […]

Read more